Coronavirus

Updates Open Heaven und Coronavirus
Copyright 2017 Open Heaven Herrenberg e.V.
ANSCHRIFT Open Heaven Amselweg 1 71083 Herrenberg
KONTAKT Mail: info@openheaven-herrenberg.de 0172 3232439
SPENDEN Open Heaven Herrenberg e.V. IBAN: DE55 6039 1310 0388 1940 06 BIC: GENODES1VBH Volksbank Herrenberg Nagold Rottenburg
+++ Update CORONA Virus +++   14.03.2020 12 Uhr Corona: Neue Entscheidungen für Herrenberg 13.03.2020 Pressemitteilung https://www.herrenberg.de/de/Rathaus/Aktuelles-Presse/Presseservice Schulen und Kindertageseinrichtungen schließen bis 19. April Am heutigen Tag hat der städtische Corona-Krisen-Stab weitere Entscheidungen für Herrenberg getroffen. Die Stadt Herrenberg orientiert sich dabei an den heutigen Entscheidungen des Landes: Demnach dürfen Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen in geschlossenen Räumen nicht mehr stattfinden. Liebe Freunde von Open Heaven, Auch wenn unsere Gottesdienste unter 100 Besuchern liegen, wollen wir verantwortungsbewusst mit der ganzen Situation, die der „Corona Virus“ aufbringt umgehen. Wir wollen mithelfen einer Verbreitung des Virus auf allen Ebenen entgegenzuwirken. Die stark betroffenen Risikogruppen, wie chronisch kranke, pflegebedürftige und ältere Menschen wollen wir aktiv vor dem Virus schützen. Wenn Du zu der Risikogruppe gehörst, bitten wir Dich, vorerst nicht in unsere Versammlung zu kommen. Auch wenn Du krank bist oder eine Erkältung hast bitten wir Dich vorerst zu Hause zu bleiben. Du kannst uns gerne Dein Gebetsanliegen schreiben, wir werden für dich beten. Außerdem wollen wir auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten. Weitere Hygienetipps findet ihr hier https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html#c11965 Weitere Infos unter folgenden Links: https://www.herrenberg.de/de/Rathaus/Aktuelles-Presse/Stadtnachrichten https://www.herrenberg.de/de/Rathaus/Aktuelles- Presse/Stadtnachrichten/Nachricht?view=publish&item=article&id=2077 https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html Wir dürfen in diesen herausfordernden Zeiten für unser Volk im Gebet eintreten und wunderbares von unserem himmlischen Vater erwarten. „Und wenn dann mein Volk, über dem mein Name ausgerufen ist, sich demütigt und zu mir betet, wenn es meine Gegenwart sucht und von seinen bösen Wegen umkehrt, dann werde ich es vom Himmel her hören, ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen.“ 2 Chronik 7:14 | NeÜ Seid ganz herzlich gesegnet ,mit lieben GrüßenEure Maren & Detlef, Jörg, Sabine & Jens
+++ Update CORONA Virus +++   14.03.2020 14:30 Uhr Liebe Freunde von Open Heaven, Nach nochmaliger Überlegung haben wir uns als Leitungsteam entschieden, den Gottesdienst vorerst abzusagen. Wer in irgendeiner Art und Weise Hilfe benötigt darf sich gerne an folgender Tel. Nr. wenden. (0172-3232439 oder E-mail: S_Habi@web.de) Seid ganz herzlich gesegnet, mit lieben GrüßenEure aren & Detlef, Jörg, Sabine & Jens
+++ Update CORONA Virus +++   21.03.2020 Liebe Freunde von Open Heaven, liebe Nachbarn und Bürger von Herrenberg, Alle Gottesdienste und andere Veranstaltungen finden bis auf weiteres nicht im Amselweg statt! Wir werden die kommenden Wochen über Videokonferenzen - Gottesdienste feiern. Herzliche Einladung zum ersten Videogottesdienst am 22.03.2020 um 11 Uhr. Wenn Du dabei sein möchtest, solltest du uns ein E-Mail (info@openheaven-herrenberg.de) bis spätestens Sonntag 10 Uhr schicken. Du erhältst dann eine Einladung auf Deine Email und kannst Dich bei uns einloggen. Gerne wollen wir da wo Hilfe benötigt wird mithelfen, ob praktisch wie auch im/durch Gebet. Wer in irgendeiner Art und Weise diese Hilfe benötigt, darf sich gerne an folgende Kontakte wenden: Maren: Mobil Nr. +49 (0)163 3045430 Sabine: Mobil Nr. +49 (0)172 3232439 oder auch über  info@openheaven-herrenberg.de Seid ganz herzlich gesegnet ,mit lieben GrüßenEure Maren & Detlef, Jörg, Sabine & Jens
Infektionsschutzplan  # 1 Institution Open Heaven e.V., Amselweg 1, 71083 Herrenberg Vertreten durch Jörg Dimmler und Jens Haberkorn # 2 Beauftragte Person Verantwortlich für die Erstellung des Infektionsschutzplans, dessen Öffentlichmachung und Durchsetzung ist: Detlef Jarmuske, Eisenacher Str. 9, 71083 Herrenberg # 2,1 Unterweisung Für die Durchsetzung (Ordnungsdienst) kann eine andere Person, nach Ermessen der beauftragten Person, beauftragt werden. # 3 Geltungszeit Dieser Schutzplan gilt ab dem 6.5.2020 und endet spätestens mit dem Wegfall der Vorgaben bezüglich der COVID 19 bedingten Einschränkungen aus dem Infektionsschutzgesetz, sowie der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen. # 4 Geltungsbereich Dieser Plan erstreckt sich auf alle Gottesdienste sowie weitere religiöse Veranstaltungen in den oben genannten Räumen.  # 5 Anmeldung Alle Gottesdienste und weitere religiöse Veranstaltungen sind bei Detlef Jarmuske formlos anzumelden. info@openheaven-herrenberg.de Die Gottesdienstteilnehmer sollten sich, um die Einhaltung des Schutzplanes, insbesondere der infektionsschützenden Maßnahmen, zu gewährleisten, anmelden. Eine Teilnehmerliste wird nicht geführt. # 6 Infektionsschützende Maßnahmen # 6,1 Personen mit auf COVID 19 hinweisenden Vorerkrankungen und Symptome ist der Zutritt in die Räume zu verweigern. Es wird weiterhin eine Live-Übertragung angeboten. # 6,2 Alle Teilnehmer müssen eine geeignete Schutzmaske für den gesamten Verlauf der Veranstaltung tragen. Veränderungen dieser Vorgabe ergeben sich aus  in #3 genannten Vorgaben. Kinder, die das sechste Lebensjahr vollendet haben, müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Kinder bis zum sechsten Geburtstag werden von der Maskenpflicht in Baden-Württemberg ausgenommen. So lautet die Neufassung der Corona-Verordnung.  Ebenfalls soll bei Zutritt, sowie nach erneutem Zutritt (z.B. WC), die Hände desinfiziert werden. Sowohl am Eingang, als auch am Ausgang werden Desinfektionsmittel aufgestellt. # 6,3 Im WC werden ebenfalls Seife, Einmalhandtücher und Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. # 6,4 Maßnahmen zur Einhaltung des Mindestabstandes. Dieser beträgt 1,5 Meter, bei Unterschreitung muss eine geeignete Schutzmaske getragen werden. Für alle Sitzplätze von aktiven und passiven Teilnehmern wurden Plätze mit abgemessenem Mindestabstand in den Räumen markiert. Stühle dürfen lediglich nach Rücksprache mit dem Ordnungsdienst verschoben werden. Es sind Einzelsitze sowie Familienplätze (für in einem Haushalt lebenden Familienangehörigen) gestellt. Auf den Palettenbänken darf lediglich auf den markierten Stellen Platz genommen werden. Dem Ordner ist bitte Folge zu leisten. Auf dem Boden sind Markierungen (rot-weiss) angebracht. Diese dienen als Leitlinien zum Ausgang und WC. # 6,5 Lüftung. Vor jeder Veranstaltung, während der Veranstaltung alle 20 Minuten, als auch im Anschluss wird gelüftet. # 6,6 Technische Geräte, Instrumente, Mikrofone werden jeweils nur von einem Teilnehmer genutzt und nach der Veranstaltung gereinigt. Verantwortlich ist der jeweilige Nutzer. #6,7 Vor und nach jeder Veranstaltung werden Klinken, Handläufe und andere von Teilnehmern notwendigerweise benutze Oberflächen desinfiziert. # 6,8 Für die Dauer der Geltung dieser Maßnahmen ist der Eingang nicht mehr als Ausgang zu nutzen. Bitte dem rot-weißem Band folgen. #6,9 Es werden keine Getränke oder Lebensmittel angeboten. Ggf. sollen die Teilnehmer diese selbst mitbringen. #7 Beschränkung der Teilnehmerzahl.  Leider können lediglich die markierten Plätze genutzt werden. Darüber hinaus sind, nach Weisung des Ordnungsdienstes, im Nachbarraum Stehplätze nutzbar.   #8  Allgemeines Hiermit ist jeder Teilnehmer darauf hingewiesen:  Du bist verantwortlich für Deine und die Gesundheit deines „Nächsten“  Du hältst eigenständig die geltenden Regeln zur Eindämmung auch im Umfeld der Gemeinde  Auf Händedrücken und andere Berührung verzichten wir  Die Gemeinde haftet nicht für die Eigenverantwortung der Teilnehmer hinsichtlich der Einhaltung der behördlichen individuellen Schutzmaßnahmen  8,1 Gemeindegesang Zitiert aus einer Stellungnahme möchten wir folgende Empfehlung aussprechen:     "Wir haben in unseren beim Bundesinnenministerium eingereichten Empfehlungen stets gesagt, dass leiser Gesang und leises Beten als möglich erachtet werden." Auf der Homepage der Bischofskonferenz wird folgendes empfohlen: "Wenn die Abstandsregeln eingehalten werden, besteht kein Grund, auf Gesang gänzlich zu verzichten. Auf lauten Gemeindegesang sollte jedoch verzichtet werden, weil Singen ein Risikoverhalten darstellt." Des weiteren gelten auch für Gemeindegesang #6,2 #9 Bekanntmachung Dieser Plan wird auf folgende Homepage gestellt https://www.openheaven-herrenberg.de  Am Ein- und Ausgang ausgehängt. Mit dem Betreten der Räume wird dieser Schutzplan anerkannt und dessen Einhaltung zugesichert. Auf Wunsch ausgehändigt. Auf Anordnung von Behörden diesen in geeigneter Form zur Verfügung gestellt.  #10 Anhänge Der Belegungsplan ist photographisch festgehalten. Dieser ist nicht Teil der Pflicht unter #9. Darüberhinaus ist ein Belegungsplan-Skizze angehängt.   Herrenberg, 6. Mai 2020    Jörg Dimmler     Detlef Jarmuske

Coronavirus

Copyright 2016 Open Heaven Herrenberg e.V.
POST-ANSCHRIFT Open Heaven Amselweg 1 71083 Herrenberg
KONTAKT Tel: +49 (0)172 3232439 Mail: info@openheaven-herrenberg.de
SPENDEN Open Heaven Herrenberg e.V. IBAN: DE55 6039 1310 0388 1940 06 BIC: GENODES1VBH Volksbank Herrenberg Nagold Rottenburg
 
Updates Open Heaven und Coronavirus
+++ Update CORONA Virus +++   14.04.2020 14:30 Uhr Liebe Freunde von Open Heaven, Nach nochmaliger Überlegung haben wir uns als Leitungsteam entschieden, den Gottesdienst vorerst abzusagen. Wer in irgendeiner Art und Weise Hilfe benötigt darf sich gerne an folgender Tel. Nr. wenden. (0172-3232439 oder E-mail: S_Habi@web.de) Seid ganz herzlich gesegnet, mit lieben GrüßenEure Maren & Detlef, Jörg, Sabine & Jens
+++ Update CORONA Virus +++   14.03.2020 12 Uhr Corona: Neue Entscheidungen für Herrenberg 13.03.2020 Pressemitteilung https://www.herrenberg.de/de/Rathaus/Aktuelles- Presse/Presseservice Schulen und Kindertageseinrichtungen schließen bis 19. April Am heutigen Tag hat der städtische Corona-Krisen-Stab weitere Entscheidungen für Herrenberg getroffen. Die Stadt Herrenberg orientiert sich dabei an den heutigen Entscheidungen des Landes: Demnach dürfen Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen in geschlossenen Räumen nicht mehr stattfinden. Liebe Freunde von Open Heaven, Auch wenn unsere Gottesdienste unter 100 Besuchern liegen, wollen wir verantwortungsbewusst mit der ganzen Situation, die der „Corona Virus“ aufbringt umgehen. Wir wollen mithelfen einer Verbreitung des Virus auf allen Ebenen entgegenzuwirken. Die stark betroffenen Risikogruppen, wie chronisch kranke, pflegebedürftige und ältere Menschen wollen wir aktiv vor dem Virus schützen. Wenn Du zu der Risikogruppe gehörst, bitten wir Dich, vorerst nicht in unsere Versammlung zu kommen. Auch wenn Du krank bist oder eine Erkältung hast bitten wir Dich vorerst zu Hause zu bleiben. Du kannst uns gerne Dein Gebetsanliegen schreiben, wir werden für dich beten. Außerdem wollen wir auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten. Weitere Hygienetipps findet ihr hier https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov- 2.html#c11965 Weitere Infos unter folgenden Links: https://www.herrenberg.de/de/Rathaus/Aktuelles- Presse/Stadtnachrichten https://www.herrenberg.de/de/Rathaus/Aktuelles- Presse/Stadtnachrichten/Nachricht?view=publish&item=arti cle&id=2077 https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html Wir dürfen in diesen herausfordernden Zeiten für unser Volk im Gebet eintreten und wunderbares von unserem himmlischen Vater erwarten. „Und wenn dann mein Volk, über dem mein Name ausgerufen ist, sich demütigt und zu mir betet, wenn es meine Gegenwart sucht und von seinen bösen Wegen umkehrt, dann werde ich es vom Himmel her hören, ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen.“ 2 Chronik 7:14 | NeÜ Seid ganz herzlich gesegnet ,mit lieben GrüßenEure Maren & Detlef, Jörg, Sabine & Jens
+++ Update CORONA Virus +++   21.03.2020 Liebe Freunde von Open Heaven, liebe Nachbarn und Bürger von Herrenberg, Alle Gottesdienste und andere Veranstaltungen finden bis auf weiteres nicht im Amselweg statt! Wir werden die kommenden Wochen über Videokonferenzen - Gottesdienste feiern. Herzliche Einladung zum ersten Videogottesdienst am 22.03.2020 um 11 Uhr. Wenn Du dabei sein möchtest, solltest du uns ein E-Mail (info@openheaven-herrenberg.de) bis spätestens Sonntag 10 Uhr schicken. Du erhältst dann eine Einladung auf Deine Email und kannst Dich bei uns einloggen. Gerne wollen wir da wo Hilfe benötigt wird mithelfen, ob praktisch wie auch im/durch Gebet. Wer in irgendeiner Art und Weise diese Hilfe benötigt, darf sich gerne an folgende Kontakte wenden: Maren: Mobil Nr. +49 (0)163 3045430 Sabine: Mobil Nr. +49 (0)172 3232439 oder auch über  info@openheaven- herrenberg.de Seid ganz herzlich gesegnet ,mit lieben GrüßenEure Maren & Detlef, Jörg, Sabine & Jens
Open Heaven
Open Heaven